Angebote der fachpsychiatrischen Krankenpflege

  • • Kurzfristiger Beginn der Pflege nach Zusage der Kostenübernahme durch Ihre  Krankenkasse
  • • eine feste, persönliche und kontinuierliche Betreuungsperson
  • • verbindliche regelmäßige Termine in Ihrem häuslichen Umfeld; je nach Umfang der Verordnung auch mehrmals täglich. Die Bündelung mehrerer Termine ist möglich
  • • eine individuelle Behandlungsplanung in Abstimmung mit Ihrem behandelnden Arzt, bei der Ihre Ziele und Wünsche im Vordergrund stehen
  • • auf Wunsch Einbeziehung ihrer Angehörigen und/oder Ihres sozialen Umfelds
  • • Vorgespräch in der Klinik zwecks nahtlosem Übergang aus der stationären Betreuung in Ihr häusliches Umfeld
  • • Beratung und Unterstützung bei der Organisation weiterführender Hilfen (z.B. Eingliederungshilfe, Ergotherapie, sonstige therapeutische Anbindungen)
  • • Gruppenangebot