Info: Genesungsbegleitung in Hamburg

Am 19. Februar 2020 fand in der Landungsbrücke eine offene Informationsveranstaltung zum Thema „Genesungsbegleitung in Hamburg statt“. Zu Besuch war eine erfahrene Mitarbeiterin, die selbst die Ausbildung zur Genesungsbegleiterin absolviert hat und seit fast 10 Jahren in diesem Bereich arbeitet. Sie hat anschaulich berichtet, welche Chancen sich durch den Einsatz psychiatrieerfahrener Mitarbeiter im Sinne des Trialogs ergeben, sowohl für KlientInnen, als auch für MitarbeiterInnen.

Das Interesse seitens der KlientInnen war groß, insbesondere an der Ausbildung, aber auch an der Möglichkeit, selbst von einer Unterstützung zu profitieren.